BWL lernen, Marketing, Management, Studium, Fernstudium, Ressourcen

BWL, Betriebswirtschaft

BWL lernen online kostenlos, Schüler, Studenten, Lehrer, Betriebswirtschaftslehre – In diesem Bereich finden Sie weitere Lernplattformen, auf denen Sie Fachwissen und Übungen für das Thema Betriebswirtschaftslehre finden. Des Weiteren finden Informationen zum BWL Studium und BWL Fernstudium sowie zum Themenfeld Marketing und Management.

BWL lernen

Hier können Sie im neuen Bereich BWL lernen für die Schule, Ausbildung oder das Studium online lernen.

Themengebiete

Folgende Themen sind bereits zum Thema Betriebswirtschaft (Wirtschaftskunde) online:

Marketing lernen

Marketing lernen und mehr erfahren zu den Themen Risiken und Gefahren, Stärken und Schwächen des Unternehmens, zum Branding, Produktnamen und Marken, Nischenmarkt, Bedürfnissen, Marktforschung sowie zu Strategien und Ideen. Weitere Themen die Sie lernen können sind unter anderem  Online Marketing, Guerilla Marketing und der richtige Mix sowie zum SEO und der Messbarkeit der Performance von Werbekampagnen.

Themengebiete

Derzeit finden Sie zu folgenden Marketingthemen Informationen:

  • Ziele sind SMART – Im Bereich des Marketings ist es so wichtig wie nirgends sonst, dass langfristige Ziele strategisch schlau gewählt und angegangen werden.
  • Maslowsche Bedürfnispyramide oder kurz Maslow Pyramide ist mittlerweile in vielen wissenschaftlichen Disziplinen anerkannt und gilt als Maßstab für eine optimale Ansprache.
  • Marktforschung ist mit Abstand das wichtigste Werkzeug, um ein erfolgreiches Marketing betreiben zu können. Die Marktforschung liefert Entscheidungshilfen für unzählige Unternehmensbereiche.
  • Strategie, Idee – Die Strategie zeigt auf, mit welchen Ideen, Werbung, PR, Vertrieb, Qualität, Mitarbeitern, welcher Betriebsart und Typ Sie Ihre Ziele erreichen, wie zum Beispiel veränderte Kundensegmente.
  • Branding und Marke Definition: Im Marketing bedeutet Branding eine Marke in der Gesellschaft so bekannt zu machen, dass am besten jeder etwas damit anfangen kann.
  • Nischenmarkt – Ein Nischenmarkt zeichnet sich durch eine geringe Nachfrage und eine niedrige Konkurrenz aus.
  • Virales Marketing: Es gibt Informationen, die verbreiten sich wie ein Lauffeuer. Oder besser gesagt, wie ein Virus. Sie sprechen unsere Emotionen an, und zwar besonders effektiv.
  • Marketing Mix: Zu einem erfolgreichen Unternehmen gehört eine erfolgreiche Strategie. Der Mix bietet ein geeignetes Werkzeug dafür, die optimale Strategie mit den entsprechenden Maßnahmen zu definieren.
  • SWOT-Analyse – Als Marketingstrategie werden eine Reihe von Vorgehensweisen bezeichnet, die eine Planung fest definierter Ziele realisieren sollen. Dabei erfolgt eine Stärken und Schwächen AnalyseSWOT-Analyse.
  • Performance Marketing ist Werbung mit messbarer Leistung (= Performance). Der Begriff hat sich im Online SEO etabliert, weil gerade online die Reaktion von Interessenten und Kunden auf eine Maßnahme sehr gut messbar ist.
  • Guerilla Marketing – Diese Form des Marketing ist eine Sammlung von Methoden oder Instrumenten mit einem hohen Kosten-Nutzen-Effekt.
  • Social Media Marketing – Vor wenigen Jahren wurden soziale Netzwerke noch ignoriert; Social Media war für zahlreiche Firmen und Unternehmen undenkbar.
  • Buzz Marketing basiert auf einem “Summen der Masse” zu einem bestimmten Thema (buzz = summen, schwirren, Geflüster, Gerede, Gemurmel). Mit dieser Technik soll der Bekanntheitsgrad von Produkten oder Services viral weiterverbreitet werden.
  • Ambush Marketing (Marketing aus dem Hinterhalt) wirkt wie Schmarotzermarketing, ist aber vorwiegend legal und auch legitim.
  • Ambient Marketing – Der Begriff „Ambient Media“ entstand in den 90er Jahren. Er bezeichnet eine Form der Außenwerbung, die sich auf besondere Weise in die Lebenswelt der Zielgruppe einfügt.

Management lernen

Managementarten –  Insbesondere werden unterschiedliche Einsatzgebiete bzw. Arten des Managements erläutert. Management Grundlagen – In diesem Bereich lernen Sie unterschiedliche Themengebiete im Management kennen. Im Bereich Management lernen auf der Bildungsbibel erhalten Sie ausführliche Informationen.

Themengebiete

Themengebiete im Bereich Management:

BWL Studium

BWL Studium: Klassischerweise gehören die Studiengänge der Betriebswirtschaft zu den Bachelor Studiengängen. Das betriebswirtschaftliche Studium umfasst normalerweise eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und berechtigt somit zum Master Studium. Die Studiengänge für Betriebswirtschaft werden von Hochschulen (Fachhochschule und Universität) angeboten, aber auch Berufsakademien bieten mit einem dualen Studium die Möglichkeit als Betriebswirt zu absolvieren. Die Betriebswirtschaftslehre (Mikroökonomie) befasst sich hauptsächlich mit den Prozessen von Betrieben. Die Einsatzgebiete als Betriebswirt sind sehr unterschiedlicher Natur und reichen vom Einkauf über die Produktion bis hin zum Vertrieb von Waren und Marketing. Hier erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen für das Studium in BWL:

  • Wo kann ich BWL studieren?
  • Was bringt ein Auslandspraktikum?
  • Welches sind die besten Universitäten oder Fachhochschulen?
  • Welche Master Ausbildungen gibt es im Studiengang BWL?
  • Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es?
  • Wie stehen die Chancen nach dem Studium?
  • Welche Unternehmen suchen Menschen mit betriebswirtschaftlichen oder volkswirtschaftlichen Studiengängen?
  • Was bringt ein Fernstudium?
  • Wo finde ich Beratungsangebote für Studiengänge?
  • Wo finde ich weitere und detaillierte Informationen zu den einzelnen Studiengängen?

In diesem informativen Beitrag erhalten Sie die Antworten auf Ihre Fragen BWL Studium Schwerpunkte, Kosten, Inhalte und FAQ.

BWL Fernstudium

In diesem Bereich erfahren Sie konkret mehr zum BWL Fernstudium, welche Vorteile und Nachteile es haben kann, welche Kosten entstehen und wie lange Sie für ein Fernstudium an Zeit brauchen werden. BWL Fernstudium

BWL lernen, BWL Studium, Fernstudium, Ressourcen, Management
BWL lernen, BWL Studium, Fernstudium, Ressourcen, Management